grundschule-horchheim.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Herzlich Willkommen in der Grundschule Horchheim!

Auf unserer Homepage möchten wir Sie herzlich einladen, mehr über unsere Schule zu erfahren.

Informieren Sie sich zu unserem Schulleben und lernen Sie unser Team und unsere Klassen kennen.

Das Kollegium der Joseph-Mendelssohn-Schule

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im März

Am 15. März fand in der Pausenhalle unserer Schule die erste Gemeinschaftsstunde des Kalenderjahres 2019 statt.

Unsere jüngsten Sängerinnen und Sänger aus dem ersten Schuljahr begannen das Programm und begrüßten neben den zahlreichen Gästen den bevorstehenden Frühling mit den Liedern "Kuckuck" und "Der Kuckuck und der Esel". Gleich im Anschluss bewiesen die Kinder aus dem Kindergarten viel Mut und trauten sich ebenfalls hoch auf die Bühne. Mit dem Lied "Die Jahresuhr" leisteten auch sie einen tollen musikalischen Beitrag zu unserer schönen Gemeinschaftsstunde.

Für den ersten Höhepunkt sorgten die Zweitklässler, die nach einigen Frühlingsgedichten das allseits bekannte Lied "Bruder Jakob" nicht nur in vier Gruppen als Kanon, sondern auch noch in vier unterschiedlichen Sprachen zum Besten gaben. Ein Feuerwerk an Tempo, Dynamik, Technik und Synchronität zündeten die Drittklässler dann mit ihrem sportlichen Auftritt "Rope skipping". Mit heißer Sohle und mit tollem Rhythmusgefühl sprangen die Kinder mit den Seilen und zeigten in vielen verschiedenen kleinen Gruppen all ihr Können.

Zum Abschluss sangen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b gemeinsamen. Als großer und stimmgewaltiger Chor sangen sie unter der Leitung von Frau Poulet, Musikschule Koblenz, zwei stimmungsvolle Lieder. Die Kinder berührten mit ihren tollen Stimmen die Zuhörer und begeisterten das Publikum. Es war wirklich mal wieder eine sehr schöne Gemeinschaftsstunde, die mit einem Geburtstagsständchen für alle anwesenden Geburtstagskinder ihr Ende nahm.

In der Bildergalerie finden Sie weitere Fotos der Gemeinschaftsstunde.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Dreck-weg-Tag 2019

Unsere Grundschulkinder sorgen für ein sauberes Horchheim

Wie bereits in den Vorjahren beteiligte sich die Joseph – Mendelssohn – Schule erneut im Rahmen des alljährlichen „Dreck – weg - Tages“ der Stadt Koblenz mit allen Kindern und ihren Lehrern am Donnerstag, den 14.03.2019 - trotz Nieselregen und tiefen Temperaturen - an dieser Aktion.

Bestens ausgestattet mit Handschuhen und blauen, großen Müllsäcken ging es voller Tatendrang und Begeisterung klassenstufenweise in verschiedene Bereiche rund um die Schule und in Horchheim.

Bei dieser Aktion geht es u.a. auch darum, den Kindern Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Abfällen zu vermitteln und sie auch auf die häufig eigentlich nicht beachteten und dann doch plötzlich offensichtlichen Verschmutzungen hinzuweisen.

So war dann das Erstaunen über die vielen unterschiedlichen Funde häufig groß und manch einer konnte es nicht fassen, wie achtlos mit der Natur umgegangen wird.

Am Ende kam auch in diesem Jahr ein stattlicher Müllberg zusammen, der den Kindern bewusst gemacht hat, dass diese Aktion für unsere gemeinsame Zukunft – leider - immer wieder notwendig sein wird.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Jedem Kind seine Stimme

Die Grundschule Horchheim nimmt in jedem Schuljahr an dem Projekt "JekisS - Jedem Kind seine Stimme" der Musikschule der Stadt Koblenz teil.
Die Kinder werden im Bereich Stimmbildung, Gesang und Chorarbeit unterwiesen. Das Angebot wird in Form eines Tandem-Unterrichts - in diesem Schuljahr 2018/19 erstmalig mit der Musikschullehrerin Frau Poulet - und einer Lehrkraft umgesetzt. Neben der sozialen und integrativen Komponente wird das regelmäßige Schulsingen somit elementarer Bestandteil des Musikunterrichtes an der Schule. Um allen Schülerinnen und Schülern unserer Schule die Teilnahme an dem Unterricht zu ermöglichen, wird das Projekt stets dem vierten Schuljahr angeboten.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Basketballfestival der Koblenzer Grundschulen feiert 10-jähriges Jubiläum

Am 20. Februar 2019 fand zum zehnten Mal das Basketballfestival der Koblenzer Grundschulen in Horchheim statt. Mit 10 teilnehmenden Schulen war das diesjährige Turnier mal wieder ein wahres Großereignis. Auf zwei Spielfeldern wurde gleichzeitig gespielt, um in Vorrunde und Endrunde die jeweiligen Platzierungen auszuspielen. Dabei zeigten alle Teams in vielen spannenden Spielen ihr basketballerisches Können. Der Turniermodus war so angelegt, dass mindestens zwei Mädchen auf dem Spielfeld sein mussten, um damit den Grundgedanken „gemischter“ Mannschaften zu entsprechen. Zudem wurden zum ersten Mal die Körbe auf eine niedrigere Höhe von 2,60 gesetzt. Die vielen erfolgreichen Korbwürfe der Spielerinnen und Spieler während des Turnierverlaufs bestätigten diese sinnvolle Premiere.

In der Sporthalle Horchheim herrschte gleich von Beginn an eine super Stimmung. In temporeichen Spielen kämpften die Mannschaften in ihren Begegnungen bis zur letzten Minute und erspielten sich tolle Kombinationen und zahlreiche Korbchancen.

Die zahlreichen Mitschüler, die extra zum Anfeuern in die Sporthalle kamen, verwandelten diese zeitweise in einen Hexenkessel.

Zum Abschluss des Turniers standen die Platzierungen fest und alle Mannschaften wurden im Rahmen einer großen Siegerfeier geehrt: den Siegerpokal streckten am Ende die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Lützel in die Luft. Sie wurden in diesem Jahr verdient und souverän Sieger des 10. Basketballfestivals. Wir gratulieren und freuen uns auf das nächste Jahr...

Unser starkes Team aus Horchheim