grundschule-horchheim.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Gemeinschaftsstunde
Gemeinschaftsstunde
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im März

Am 15. März fand in der Pausenhalle unserer Schule die erste Gemeinschaftsstunde des Kalenderjahres 2019 statt.

Unsere jüngsten Sängerinnen und Sänger aus dem ersten Schuljahr begannen das Programm und begrüßten neben den zahlreichen Gästen den bevorstehenden Frühling mit den Liedern "Kuckuck" und "Der Kuckuck und der Esel". Gleich im Anschluss bewiesen die Kinder aus dem Kindergarten viel Mut und trauten sich ebenfalls hoch auf die Bühne. Mit dem Lied "Die Jahresuhr" leisteten auch sie einen tollen musikalischen Beitrag zu unserer schönen Gemeinschaftsstunde.

Für den ersten Höhepunkt sorgten die Zweitklässler, die nach einigen Frühlingsgedichten das allseits bekannte Lied "Bruder Jakob" nicht nur in vier Gruppen als Kanon, sondern auch noch in vier unterschiedlichen Sprachen zum Besten gaben. Ein Feuerwerk an Tempo, Dynamik, Technik und Synchronität zündeten die Drittklässler dann mit ihrem sportlichen Auftritt "Rope skipping". Mit heißer Sohle und mit tollem Rhythmusgefühl sprangen die Kinder mit den Seilen und zeigten in vielen verschiedenen kleinen Gruppen all ihr Können.

Zum Abschluss sangen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b gemeinsamen. Als großer und stimmgewaltiger Chor sangen sie unter der Leitung von Frau Poulet, Musikschule Koblenz, zwei stimmungsvolle Lieder. Die Kinder berührten mit ihren tollen Stimmen die Zuhörer und begeisterten das Publikum. Es war wirklich mal wieder eine sehr schöne Gemeinschaftsstunde, die mit einem Geburtstagsständchen für alle anwesenden Geburtstagskinder ihr Ende nahm.

In der Bildergalerie finden Sie weitere Fotos der Gemeinschaftsstunde.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Gemeinschaftsstunde im November 2018

In unserer Gemeinschaftsstunde im November gab es zahlreiche schöne Lieder und Gedichte über den bunten Herbst und über den geliebten Sankt Martin.

Dabei strahlten die Kinder aus dem ersten Schuljahr auf der Bühne mit ihren selbstgebastelten Zahlix- und Zahlinelaternen um die Wette und sie zeigten diese bei ihrem Auftritt stolz den zahlreichen Gästen und Mitschülern. Erneut besuchten uns auch die zukünftigen Schulkinder aus den beiden Kindergärten St. Maximin und St. Hildegard. Und auch sie trauten sich mit dem Lied „Ich geh' mit meiner Laterne“ auf die Bühne.

Die älteren Mädchen und Jungen aus den Schuljahren zwei, drei und vier sorgten dann im Anschluss mit ihren vielen Beiträgen für eine kurzweilige und bunte Gemeinschaftsstunde. Zum Abschluss sangen Groß und Klein gemeinsam das Lied „St. Martin“ und jeder konnte die Vorfreude auf den bevorstehenden St. Martinsumzug spüren.

Auf der Seite „Bildergalerien“ finden Sie weitere Bilder der aktuellen Gemeinschaftsstunde.

Das vollständige Programm unserer Gemeinschaftsstunde:

Klasse 1b "Der Herbst ist da", "Durch die Straßen auf und nieder"

Kindergärten "Ich geh' mit meiner Laterne"

Klasse 2a Gedichte: "Nebel", "Wenn die Blätter fallen"

Klasse 1a "Auf geht’s zum Hexenturm"

Klassen 1a & 2b "Bunt sind schon die Wälder", "1-0-7 Raumstation"

Klasse 3a Gedicht: "Igelpech und Igelglück"

Klassen 4a & 4b "Warum kleiden die Bäume sich wohl aus"

Alle „Sankt Martin“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Erntedankfest 2018

Am letzten Schultag vor den Herbstferien feierte unsere Schulgemeinschaft gemeinsam das Erntedankfest. In den ersten beiden Stunden bereiteten alle Klassen leckere Speisen zu: es gab frische Obstspieße, knackige Gemüsesticks und Kräuterquark, selbstgemachtes Apfelmus und selbstgebackene Brötchen.

Im gesamten Schulhaus verbreitete sich schnell ein Duft, der nicht nur bei den Kindern die Freude auf das gemeinsame Essen noch steigerte. Doch bevor das große Buffet eröffnet wurde, dankten alle in einer kleinen Andacht für die leckeren Speisen.

Und dann durfte sich jeder an dem reichhaltigen Buffet bedienen. "Das schmeckt ja super!", so war es überall einvernehmlich zu hören. Die Kinder waren von den Speisen begeistert, die sie und ihre Mitschüler zubereitet hatten. Und es blieb nichts übrig...

In der Bildergalerie finden Sie einige Bilder von unserem Fest.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im März 2018

Klassen 1a/b

Das ABC der Osterhasen

In der Bildergalerie finden Sie weitere Bilder

Klasse 2a

Ich lieb den Frühling

Jahreszeitenlied

Ich freu mich auf den Frühling

Klasse 3a

Stups, der kleine Osterhase

Klasse 3b

Hasenmärz

Das Jahr hat bunte Socken an

Klasse 4a

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Vorhang auf und Bühne frei ...

Ein dreifaches Hoschem - Ahle Hau auf unsere Karnevalsfeier 2018

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Nachwuchsnarren der Joseph-Mendelssohn-Schule am 8. Februar bei der großen Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Mit einer riesigen Polonaise zogen die Kinder um 10.11 Uhr in die Pausenhalle ein und wurden dort von zahlreichen Eltern, Großeltern, Freunden und Ehemaligen der Schule mit Begeisterung erwartet und empfangen.

Das Sitzungspräsidentenpaar erweckte zwar äußerlich den Eindruck, als seien sie noch nicht vollständig aus den Federn gekommen, doch Frau Hanssen-Sowa und Herr Janser sorgten gleich von Beginn an für beste Stimmung. Nachdem das Trainingsprogramm in Sachen „Hoschem Ahle-Hau“ und „Raketen steigen lassen“ erfolgreich erprobt war, öffneten sie den Vorhang und gaben die Bühne für das bunte Karnevalsprogramm der Kinder frei. Die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder mittanzten, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Großen Applaus gab es für die Kleinen der Klassen 1a und 1b, die mit einem tollen Piratentanz das abwechslungsreiche Programm eröffneten. Anschließend zeigten die Mädels und Jungs unserer erfolgreichen Basketballmannschaft den staunenden Zuschauern ihr Können und führten auf der Bühne ihren besten Tricks vor. Die Klasse 2a führte mit ihrem Kika-Tanzalarm den Tanz der Buchstaben auf. Obercool und textsicher rappten unsere Viertklässler (alles Einserschüler!) das Gedicht von Ribbeck. Ein besonderes Bonbon waren die zahlreichen Sketche der Klassen 3a und 3b, die immer wieder die Lachmuskeln des Publikums strapazierten.

Die "tollkühnen Möhnen" beehrten uns traditionsgemäß auch dieses Jahr mit ihrem Besuch. Sie sorgten ebenfalls mächtig für Stimmung in der Narrhalla und wir sagen für den Besuch "Herzlichen Dank" und freuen uns auf ein Wiedersehen 2019. Als letzten Höhepunkt der Feier bewiesen unsere Viertklässler ihren flotten Hüftschwung und tanzten mit synchronen Tanzeinlagen den „Las Ketchup Song“. Zum gemeinsamen Abschluss kam noch einmal Bewegung in die Narhalla und Groß und Klein reihte sich in die Abschlusspolonaise ein und alle sangen lauthals mit „Oh, wie ist das schön...“ Es war eine tolle Karnevalsfeier!!! Ein herzliches Dankeschön geht an den Förderverein, der sich erneut vorzüglich um das leibliche Wohl sorgte.

Einige Eindrücke von der Karnevalsfeier finden Sie in der Bildergalerie.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Weihnachtsfeier am letzten Schultag

Die Joseph-Mendelssohn-Grundschule verabschiedete sich traditionell am letzten Schultag im Jahr mit einer großen Weihnachtsfeier in die Ferien, zu der zahlreiche Eltern, Großeltern und Freunde der Schule kamen. Mit Gedichten und Liedern verliehen die Kinder der Feier weihnachtlichen Glanz und zauberten ein Strahlen in die Gesichter der Zuschauer. Mit viel Applaus wurden die einzelnen Darbietungen gewürdigt.

In der Bildergalerie finden Sie weitere Bilder der Feier.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im November 2017

In unserer Gemeinschaftsstunde feierten alle Schulkinder gemeinsam mit den Großschulkindern aus dem Kindergarten den bunten Herbst. Sie trugen Gedichte vor und sangen viele schöne Lieder. In großer Vorfreude auf den abendlichen Martinszug sangen alle gemeinsam zum Abschluss aus voller Kehle das beliebte Lied "Sankt Martin".

Klasse 2a

Sankt Martin“

Klassen 2a & 4a

Der Herbst steht auf der Leiter

Klasse 4a

Singen macht Spaß“

Ich mag Musik“

Klassen 1a & 1b

Jedes Jahr um diese Zeit

Spannenlanger Hansel“

Klasse 3a & Großschulkinder

Der Herbst ist da“

Großschulkinder

Das Herbstlied

Klasse 4a

Herr von Ribbeck

Klasse 3b

Durch die Straßen“

Ein bisschen so wie Martin ...

Alle

Sankt Martin“

Klasse 2a

Sankt Martin“

Klassen 2a & 4a

Der Herbst steht auf der Leiter

Klasse 4a

Singen macht Spaß“

 

Ich mag Musik“

Klassen 1a & 1b

Jedes Jahr um diese Zeit

 

Spannenlanger Hansel“

Klasse 3a

Der Herbst ist da“

Klasse 4a

Herr von Ribbeck

Klasse 3b

Durch die Straßen“

 

Ein bisschen so wie Martin ...

Alle

Sankt Martin“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Erntedankfest 2017

Am letzten Schultag vor den Herbstferien, den 09.09.2017, feierte unsere Schulgemeinschaft gemeinsam das Erntedankfest. In den ersten beiden Stunden bereiteten alle Klassen leckere Speisen zu: es gab frische Obstspieße, eine heiße Gemüsesuppe, selbstgebackene Brötchen und leckere Waffeln.

Im gesamten Schulhaus verbreitete sich schnell ein Duft, der nicht nur bei den Kindern die Freude auf das gemeinsame Essen noch steigerte. Doch bevor das große Buffet eröffnet wurde, dankten alle in einer kleinen Andacht für die leckeren Speisen.

Und dann durfte sich jeder an dem reichhaltigen Buffet bedienen. "Das schmeckt ja super!", so war es überall einvernehmlich zu hören. Die Kinder waren von den Speisen begeistert, die sie und ihre Mitschüler zubereitet hatten. Und es blieb nichts übrig...

In der Bildergalerie finden Sie jede Menge Bilder von unserem Fest.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Vorhang auf ... Bühne frei ... und ein dreifaches Hoschem Ahle-Hau

Allerbeste Feierstimmung bei der großen Karnevalsfeier 2017

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Nachwuchsnarren der Joseph-Mendelssohn-Schule am 23. Februar bei der großen Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Mit einer riesigen Polonaise zogen die Kinder um 10.11 Uhr in die Pausenhalle ein und wurden dort von zahlreichen Eltern, Großeltern, Freunden und Ehemaligen der Schule mit Begeisterung erwartet und empfangen.

Trotz des immens hohen Alters sorgte auch dieses Mal das Sitzungspräsidentenpaar gleich von Beginn an für beste Stimmung. Und die "tollkühnen Möhnen" beehrten uns traditionsgemäß auch dieses Jahr mit ihrem Besuch. Sie sorgten ebenfalls mächtig für Stimmung in der Narrhalla und wir sagen für den Besuch "Herzlichen Dank" und freuen uns auf ein Wiedersehen 2018.

Die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder mittanzten, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Großen Applaus gab es für die Kleinen der Klasse 1a, die mit einem tollen Kängurutanz das abwechslungsreiche Programm eröffneten. Ein besonderes Bonbon waren die zahlreichen Sketche der Klasse 4a, die immer wieder die Lachmuskeln des Publikums strapazierten. Die Klasse 2a zauberte mit ihrem Piratentanz den Fluch der Karibik in die Pausenhalle, die Kinder der Klasse 2b sangen in ihren bunten Kostümen ein lustiges Lied über den Wasserhahn und Chachacha tanzten die Drittklässler zu den flotten Klängen des Vitaminsongs.

Weitere Highlights waren der gemeinsame Auftritt der Klassen 1a und 2a mit ihrem Lied über den sonnenbrillentragenden Gorilla und die Tanzeinlage der Cowboys und Indianer. Zum Abschluss tanzten noch einmal alle das Fliegerlied und sangen lauthals mit „Heute ist so ein schöner Tag...“

Es war eine tolle Karnevalsfeier!!! Ein herzliches Dankeschön geht an den Förderverein, der sich erneut vorzüglich um das leibliche Wohl sorgte.

Einige Eindrücke von der Karnevalsfeier finden Sie in der Bildergalerie.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Weihnachtsfeier am letzten Schultag

Die Joseph-Mendelssohn-Grundschule verabschiedete sich traditionell am letzten Schultag im Jahr mit einer großen Weihnachtsfeier in die Ferien, zu der zahlreiche Eltern, Großeltern und Freunde der Schule kamen. Mit Gedichten, Tänzen, Liedern und einer Weihnachtsgeschichte verliehen die Kinder der Feier weihnachtlichen Glanz und zauberten ein Strahlen in die Gesichter der Zuschauer. Mit viel Applaus wurden die einzelnen Darbietungen gewürdigt.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im November 2016

Alle

Sankt Martin“

Klasse 1a

Kommt, wir wolln Laterne laufen

Maxis

"Ich geh mit meiner Laterne"

Klasse 2b

Gedicht „Sankt Martin“

Klasse 2a

Wie gut, dass es die Sonne gibt“

Klasse 3a

Infos zu Mozart und "Bona Nox"

Klassen 3a und 4a

Die alte Moorhexe“


 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Alle sind HERZLICH WILLKOMMEN in der Grundschule Horchheim

Unsere Gemeinschaftsstunde im Juni

Als die Kinder des zweiten Schuljahres zu Beginn unserer Gemeinschaftsstunde am 03. Juni alle Kinder und Gäste unserer Schulgemeinschaft in vielen verschiedenen Sprachen begrüßten, wurde allen bewusst, wie großartig und vielfältig die Gemeinschaft unserer kleinen Grundschule Horchheim mittlerweile ist. Teil dieser Gemeinschaft waren die Maxis aus dem Kindergarten St. Maximin, die mit großen Augen die Darbietungen der Kinder verfolgten und bestaunten. Teil dieser Gemeinschaft waren die Gäste aus dem Senioren- und Pflegezentrum Hildegard von Bingen, die regelmäßig an unseren Gemeinschaftsstunden teilnehmen und ein wichtiger Bestand unserer Gemeinschaft sind. Teil dieser Gemeinschaft waren auch wieder die zahlreichen Eltern, Großeltern, Lernpaten, außerschulichen Fachkräfte und Freunde, die unsere Gemeinschaftsstunde besuchten und ein großartiges Publikum waren. Und ein besonderes Herzliches Willkommen galt in dieser Gemeinschaftsstunde all den Menschen, die in den vergangenen Monaten in die Gemeinschaft der Grundschule hinzugekommen sind und unser Schulleben seitdem bereichern.

Vielfältig war auch das Programm. Ein paar Eindrücke von dieser Gemeinschaftsstunde finden Sie in unserer Bildergalerie.

Nach der Begrüßung sangen die Kinder aus dem zweiten Schuljahr das Lied "Lieder, die wie Brücken sind". Die Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres gaben gleich vier Kostproben ihres Könnens zum Besten. Sie nehmen, wie all unsere Viertklässler, an dem Projekt "JekisS - Jedem Kind seine Stimme" der Musikschule der Stadt Koblenz teil. Unter der Leitung von Frau Waltraud Schmitt sangen sie die Lieder "Papierflieger", "So wie du", "Linda" und "Dschungel". Es war großartig. Im Anschluss daran bestaunte die Schulgemeinschaft die schönen Bilder der Kinder aus dem ersten Schuljahr. Sie zeigten zu jedem Buchstaben des Alphabets ein passendes Tier in leuchtenden Farben. Und danach traten die I-Dötzchen mit einem ABC-Lied noch den Beweis an, dass sie mittlerweile die richtige Reihenfolge der Buchstaben bestens beherrschen.

Das Rap-Huhn, aufgeführt vom zweiten Schuljahr, brachte wieder Schwung, Rhythmus und jede Menge coole Sängerinnen und Sänger auf die Bühne. Zum Abschluss der kurzweiligen Gemeinschaftsstunde zeigten die Kinder aus dem dritten Schuljahr ihr Können auf dem Glockenspiel.

Die Gemeinschaftsstunde entpuppte sich zum wiederholten Mal zu einem gemeinschaftlichen Fest und unterstrich deutlich, dass in Horchheim das Schulleben tatsächlich auch gemeinsam gelebt wird. Bei uns sind alle herzlich willkommen.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Schwerdonnerstag 2016 in der Grundschule Horchheim

„Hoschem Ahle Hau“ (und zwar RICHTIG LAUT!!!) hieß es wieder am Schwerdonnerstag 2016 in unserer Narhalla zu Horchheim. Clowns, Pippi Langstrumpfs, Piraten, Cowgirls, Cowboys, Prinzessinnen und viele, viele mehr boten auf der Bühne ein ganz besonderes Programm. Durch Gruppentänze, einen flotten Disco-Fox, einer Sockenpuppen-Manamana-Aufführung und einem „Aschenputtel-mal-anders-Theaterstück“ gab es eine Rakete nach der anderen. Da sich die Schulleitung kurzfristig leider aus dem Staub gemacht hatte, führten zwei sehr motivierte Putzfeen- Eda und Karl- durch das Programm. Die beiden wussten Klein und Groß zu begeistern, während sie nebenbei für die nötige Sauberkeit sorgten. Einer der Höhepunkte war der Besuch der Möhnen, die das sehenswerte Programm der Nachwuchsjecken und die außerordentlich gute Stimmung in der Narhalla betonten. Diverse Orden wurden verliehen und Bützchen verteilt.

 

 

Das Programm

  • Ab in den Süden (3a)

  • Fliegerlied (2a)

  • Gummybear (4a)

  • Manamana (2a)

  • Cowboy Joe (3a)

  • Pippi Langstrumpf (1a)

  • Cowboy und indianer (2a)

  • Aschenputtel mal anders (4a)

 

Noch weitere bunte Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

Einfach hier klicken!

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

O du fröhliche Weihnachtszeit

Die Joseph-Mendelssohn-Grundschule verabschiedete sich traditionell am letzten Schultag im Jahr mit einer großen Weihnachtsfeier in die Ferien. Mit vielen schönen Gedichten, Tänzen und Liedern verliehen die Kinder der Feier weihnachtlichen Glanz und zauberten ein Strahlen in die Gesichter der zahlreichen Eltern, Großeltern und Freunde. Mit viel Applaus wurden die einzelnen Darbietungen gewürdigt. Zum Abschluss wurde gemeinsam noch ein Weihnachtslied gesungen.

In der Bildergalerie finden Sie ein paar Eindrücke unserer schönen Weihnachtsfeier.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im Mai

Ein neuer Trend hat nun auch Einzug in die Grundschule Horchheim gefunden. Trash-Drumming heißt wortwörtlich übersetzt "Müll-Trommeln", allerdings wird bei uns mit Drum-Sticks auf Regentonnen getrommelt. Zur Erföffnung unserer Gemeinschaftsstunde im Mai erhielten die zahlreichen Gäste einen imposanten Eindruck von unserem Trash-Drumming-Ensemble aus dem ersten Schuljahr.

Im Programm folgten die Kinder aus dem zweiten Schuljahr mit Rätseln aus der Märchenwelt. Wer küsste einen Frosch? Und wer aß vom Lebkuchenhaus? Für unsere cleveren Schulkinder waren die Antworten natürlich kein Problem.

Die Schülerinnen und Schüler aus dem dritten Schuljahr entführten die Zuhörer ins Moor. Sie sangen und spielten das Lied der alten Moorhexe. Besonders das Begleiten des Liedes mit unterschiedlichen Instrumenten bereitete den Kindern und Erwachsenen beim Zuhören viel Freude.

Beim Lied Shalalalala sang der Chor der Klasse 4a mit viel Schwung das Lied eines Kindes, das an einem Tag so viele schlimme Dinge erlebt, dass wirklich nur noch Musik helfen kann, den Tag zu überstehen.

Musikalisch endete auch unsere Gemeinschaftsstunde mit zwei Flotten Liedern,vorgetragen von den Kindern der Klasse 1a, über die berühmten Zahnlücken der Grundschulkinder und über die heißgeliebte Schokolade. Zudem rockten die Nachwuchsmusiker mit ihren Luftgitarren auch noch die Bühne.

 

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im März

Klasse 2a

Geschichte „Das Ostertier“

Klasse 1a

„Das Lied über mich“

„Anders sein“

Klasse 4a

Geschichte „Der Osterhase soll abgeschafft werden“

Klasse 3a

„Alle Vögel sind schon da“

„I like the flowers“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Vorhang auf und Bühne frei und dreimal Ahle-Hau

Unsere goße Karnevalsfeier im Februar 2015

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Nachwuchsnarren der Joseph-Mendelssohn-Schule am 12. Februar bei der Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Mit einer großen Polonaise zogen die Kinder um 10.11 Uhr in die Pausenhalle ein und wurden dort von zahlreichen Eltern, Großeltern, Freunden und Ehemaligen der Schule mit Begeisterung erwartet und empfangen. Die vielen Tänze der einzelnen Klassen sorgten gleich von Beginn an für beste Stimmung. Ein tolles Novum für die traditionelle Feier war der diesjährige Besuch der "tollkühnen Möhnen". Sie sorgten ebenfalls mächtig für Stimmung in der Narrhalla und wir sagen für den Besuch "Herzlichen Dank" und freuen uns auf ein Wiedersehen 2016. Auch die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder mittanzten, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Großen Applaus gab es für die Kleinen der Klasse 1a, die gleich zwei super Tänze aufführten. Ein besonderes Bonbon war die Neuinszenierung der Oper La Traviata von Giuseppe Verdi, bei der die Kinder der Klasse 4a ihre Sockentiere tanzen und singen ließen und die Lachmuskeln des Publikums sehr strapazierten. Und dann hielt es keinen mehr auf den Stühlen, als die Tanzkombo der Klassen 2a und 3a ihre "Let's dance-Nummer" zum Besten gab oder die "Dancing Stars" der 4a zu "Rhythm is a dancer" und "Dancing Queen" ihre Eltern in alte Zeiten entführten. Es war eine tolle Karnevalsfeier!!!

Einige Eindrücke von der Karnevalsfeier finden Sie in der Bildergalerie.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Weihnachtsfeier am letzten Schultag

Die Joseph-Mendelssohn-Grundschule verabschiedete sich traditionell am letzten Schultag im Jahr mit einer großen Weihnachtsfeier in die Ferien, zu der zahlreiche Eltern, Großeltern und Freunde der Schule kamen. Die Kinder aus dem ersten Schuljahr eröffneten die Feier und ließen die Glöckchen erklingen. Das zweite Schuljahr trug das Weihnachtsgedicht "Der Bratapfel" vor und die Kinder aus dem vierten Schuljahr peppten die besinnliche Feier mit einem flotten Weihnachtsrap auf. Mit einem tollen Weihnachtsmusical fand die Feier ihren Höhepunkt. Die Kinder der dritten Klasse spielten die Weihnachtsgeschichte und wurden gesanglich vom Chor der Viertklässler unterstützt.

Das Team der Grundschule wünscht allen Schülerinnen und Schülern,

Eltern und Freunden der Grundschule

frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2015.

 

Gemeinschaftsstunde Nov 2014

E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Gemeinschaftsstunde im November 2014

Klasse 2a

Die Geschichte von Sankt Martin

Klasse 1a

Laterne, Laterne“

Ich geh' mit meiner Laterne“

Klasse 4a

Das Feuer und die Feuerwehr“

Klasse 3a

Hoch über uns die Sterne“

Klasse 4a

Das Feuer“ von James Krüss

Klassen 3 und 4

Möge die Straße“

Halte zu mir guter Gott“

Gott, dein guter Segen“

Alle

Sankt Martin“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unser Erntedankfest im Oktober

Am Donnerstag, den 02.10.14, feierte die Schulgemeinschaft gemeinsam das Erntedankfest. In den ersten beiden Stunden bereiteten alle Klassen leckere Speisen  zu: es gab Obstspieße, Rohkost und Kräuterquark, Gemüsesuppe und Brotgesichter. Im gesamten Schulhaus verbreitete sich schnell ein Duft, der nicht nur bei den Kindern die Freude auf das gemeinsame Essen noch steigerte. Doch bevor das große Buffet eröffnet wurde, begrüßte Frau Hanssen-Sowa die Maxis aus dem Kindergarten herzlich, die ebenfalls an dem gemeinsamen Fest teilnahmen. Und dann durfte sich jeder an dem reichhaltigen Buffet bedienen. "Das schmeckt ja super!", so war es überall einvernehmlich zu hören. Die Kinder waren von den Speisen begeistert, die sie und ihre Mitschüler zubereitet hatten. Und es blieb nichts übrig...

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Die Vogelhochzeit entzückte alle in der Gemeinschaftsstunde im Juni

Die Kinder der Theater-AG erfreuten die Schulgemeinschaft in der Gemeinschaftsstunde am 06. Juni mit einer weiteren tollen Aufführung der "Vogelhochzeit".

In monatelanger Vorbereitung studierte Frau Hanssen-Sowa gemeinsam mit den Kindern die Aufführung ein. Premiere war bereits an unserem Osterbasar. Aufgrund des großartigen Erfolges traten die Kinder nun noch ein zweites Mal im Rahmen der Gemeinschaftsstunde in den selbstgeschneiderten Vogelköstümen auf.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Vorhang auf und Bühne frei für unsere Hoschemer Nachwuchsnarren

Unsere goße Karnevalsfeier im Februar 2014

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Kinder der Joseph-Mendelssohn-Schule am 27. Februar bei der großen Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Die vielen Tänze der einzelnen Klassen sorgten gleich von Beginn an für beste Stimmung. "Zugabe, Zugabe ..." schallte es durch die ganze Schule, als die Mädchen und Jungen ihre Tänze zum Besten gaben. Aber nicht nur die vielen Tanzauftritte und Lieder der vier Klassen sorgten mächtig für Stimmung in der Narrhalla. Auch die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder zum Mitmachen animiert wurden, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Es war eine tolle Karnevalsfeier!!!

Hier geht es zur Bildergalerie ...

Unser Programm 2014                          GRUNDSCHULE AHLE-HAU

Tänze Klasse
A-E-I-O-U 2a
Piratentanz 1a
Rotes Pferd 3a
Popcorn-Tanz 4a
Fliegerlied 3a
Auf der Mauer 2a
Las Ketchup Song 4a
Cowboy und Indianer 3a
Gummibärchen Lied 4a

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im November 2013

Unsere Gemeinschaftsstunde im November stand unter dem Motto Erntedank. Dem Thema entsprechend trugen die Schülerinnen und Schüler der einzelnen Klassen Gedichte und Lieder vor.

Zum Abschluss der Stunde bekamen die Klassen zur großen Freude der Kinder neue Pausenspielgeräte überreicht, die der Förderverein spendierte. Vielen Dank dafür.

Ein besonderen Auftritt hatte zudem der neue "Mitarbeiter" der Grundschule (siehe Bild), den Frau von Doemming der Schulgemeinschaft vorstellte und herzlich willkommen hieß.

Das Programm

Klasse 2a Gedicht: Erntedank

Klasse 1a Apfellied

Klasse 2a „Du hast uns deine Welt geschenkt“

Klasse 3a „Drachen im Wind“

Klasse 4a Erntedanklied

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Neuer Schulwegplan sorgt für mehr Sicherheit

Unsere Gemeinschaftsstunde im September 2013

Die erste Gemeinschaftsstunde im neuen Schuljahr präsentierte sich durchgehend mit einem Themenschwerpunkt: die Verkehrserziehung. Anlass für die Thematik war die Fertigstellung des neuen Schulwegplanes, der für die Horchheimer Schulkinder als Leitfaden den Weg zur Grundschule sicherer machen soll.

Unsere Erstklässler bekamen zudem die Sicherheitswesten vom ADAC überreicht und gaben dementsprechend mit dem Lied "Weste an - Kapuze auf" ihren musikalischen Einstand in die Schulgemeinschaft. "Mein Platz im Auto ist hinten", diese wichtige Regel besangen die Kinder aus dem zweiten und dritten Schuljahr gemeinsam. Und die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 4a schlossen mit dem Lied "An meinem Fahrrad ist alles dran" das Programm ab. Besonders gespannt waren jedoch alle auf die Vorstellung des neuen Schulwegplans durch Herrn Sundermann, Fachberater für Verkehrserziehung der Stadt Koblenz. Dieser Plan wurde von einem Arbeitskreis der Joseph-Mendelssohn-Schule in Kooperation mit der Stadtverwaltung, dem ADAC, dem Fachberater und dem Verein der Freunde und Förderer der Grundschule erstellt. Ein ganzes Jahr dauerten die Vorarbeiten bis zur endgültigen Fertigstellung. Generell gilt, wie Herr Sundermann bei der Vorstellung betonte, dass der kürzere Weg nicht immer der sicherste ist. Zum Abschluss der Gemeinschaftsstunde wurde der Schulwegplan an alle Klassenleiter für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule übergeben.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Ein Sonnentanz und viele Frühlingslieder

Unsere Gemeinschaftsstunde im Juni 2013 vertreibt alle Regentage

Chor-AG

Klasse 1a

Klasse 2a

Klasse 3a

drei Mai-Lieder

Lied: “Der Papagei ein Vogel ist“

Sonnentanz

Lied: “Skinny Minnie – Der Zahnpasta - Song“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im Mai 2013

Programm:

2a Ein bunter Strauß von Frühlingsliedern

4a Ritterliche Tischsitten

3a Lied: “Guten Morgen, der Frühling ist da“

4b Vorstellung der Teams für das Sportfest

1a Lied: “Der Papagei ein Vogel ist“

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Tanzende Elefanten, eine Fliege namens Linda und jede Menge Action

Unsere Gemeinschaftsstunde im März 2013

Am 01. März 2013 fand in der Pausenhalle unserer Schule die Gemeinschaftsstunde statt. Unsere jüngsten Sängerinnen und Sänger aus dem ersten Schuljahr besangen in englischer Sprache die Körperteile mit dem Lied "Can you touch?". Jede Menge Spaß hatten auch die Zweitklässler auf der Bühne, die das Lied "Wenn der Elefant in die Disco geht" präsentierten. Mit heißer Sohle tanzten die Kinder aus der Klasse 3a zu dem Lied "Action, ich will Action!" und sorgten mit gekonntem Hüftschwung für beste Unterhaltung. Premiere feierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b mit einem gemeinsamen Auftritt. Als großer Chor sangen sie unter der Leitung von Frau Schmitt, Musikschule Koblenz, zwei stimmungsvolle Lieder. Die Kinder berührten mit ihren tollen Stimmen die Zuhörer und begeisterten das Publikum, das gleich mitklatschte und mitsang. Da durfte am Ende eine Zugabe natürlich nicht fehlen. Es war eine wirklich schöne Gemeinschaftsstunde. An dieser Stelle senden wir all denen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein konnten, liebe Grüße und gute Besserung.

Programm:

1a

"Can you touch?"

2a

"Wenn der Elefant in die Disco geht"

3a

"Action, ich will Action!"

4a/4b

"Linda", "Schalala", "Dingdingding"

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Hoschem AHLE-HAU, Grundschule AHLE-HAU, Kinderkarneval AHLE-HAU

Unsere Gemeinschaftsstunde im Februar 2013: Vorhang auf und Bühne frei für unsere jungen Narren

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Kinder der Joseph-Mendelssohn-Schule am 7. Februar bei der großen Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Die vielen Lieder und Tänze der einzelnen Klassen sorgten gleich von Beginn an für beste Stimmung. "Zugabe, Zugabe ..." schallte es durch die ganze Schule, als die Mädchen und Jungen der Klasse 4b ihre Tänze "Macarena" und "Gangnam Style" zum Besten gaben. Aber nicht nur die vielen Tanzauftritte und Lieder der fünf Klassen sorgten mächtig für Stimmung in der Narrhalla. Auch die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder zum Mitmachen animiert wurden, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Es war eine tolle Karnevalsfeier!!!

Bunte Bilder gibt es in der Bildergalerie zu sehen!!!

Das Programm der Sitzung:

4b - Kowelenzer Schängelche

4a - Trash Drumming

1a - "Lied über mich"

TG - "Cowboy Joe"

2a - "Der Gorilla mit der Sonnenbrille"

3a - "Action, ich will Action"

4b - Castingshow "Hoschem sucht die Supertänzer"

4a - "Wir fahren mit dem Bob"
 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Das Team der Grundschule wünscht allen Schülerinnen und Schülern,

Eltern und Freunden der Grundschule

frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2013

Hier gibt es ein paar Eindrücke von unserer schönen Weihnachtsfeier am 19.12.2012.

1 a     Lied: "Wer zeigt uns den Weg"

2 a    Gedicht: "Die Weihnachtsmaus"

3 a    Lied: “Merry Christmas”

4 a    Geschichte: "Weihnachten - wie es wirklich war"

4 b    Musical: "Der zerstreute Weihnachtsmann"

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Gemeinschaftsstunde im November 2012

In unserer Gemeinschaftsstunde im November konnte Frau von Doemming zahlreiche Besucher in der Pausenhalle herzlich Willkommen heißen, da viele Eltern und Großeltern aufgrund des Brückentages den Weg in die Schule fanden. Die Kinder sangen, tanzten, rappten und trugen Gedichte zum Thema "Erntedank" vor.

Programm:

4b  Lieder "So wie du" und "Schalala"

1a  Lied "Der Herbst ist da" und Erntetanz

3a  Gedicht "Ein Samenkorn - ein Wunder"

2a  Rund um die Kartoffel

4a  Rap "Herr von Ribbeck"

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

„Süße“ Gemeinschaftsstunde im September 2012

Am 21. September fand die erste Gemeinschaftsstunde des neuen Schuljahres statt. Die Klasse 2a begann mit dem Lied Bruder Jakob, das sie in sechs Sprachen zum Besten gaben. Zudem besangen sie noch in einem weiteren Lied das berühmte Gummibärchen.

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Tennis-Grundschul-Vielseitigkeitswettbewerb wurde anschließend die Klasse 4b geehrt. Der Schokoladensong der Klasse 4a brachte zusätzlich gute Stimmung in die Pausenhalle. Einen großen Chor bildeten die Kinder der Klassen 3a und 4a. Sie sangen die Kanonversion Bruder Jakob in verschiedenen Sprachen.

Alle Kinder der ersten Klasse unserer Schule erhielten am Ende der Gemeinschaftsstunde Sicherheitswesten, mit denen Sie beim morgendlichen Gang zur Schule in der Dunkelheit von anderen Verkehrsteilnehmern wesentlich besser gesehen und beachtet werden können. In der dunklen Jahreszeit sind diese ein zusätzlicher Garant für einen sicheren Schulweg der Kinder. Vielen Dank an den ADAC! Mit den neuen Westen ausgerüstet, sorgten unsere Schulneulinge noch für einen zuckersüßen Abschluss. Sie sangen und rappten das Lied „Mein Weg zur Schule ist nicht schwer...“.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Unsere Gemeinschaftsstunde im Juni 2012

Am 01. Juni fand in der Pausenhalle unsere letzte Gemeinschaftsstunde für dieses Schuljahr statt. Demnach war es auch die letzte Gemeinschaftsstunde für die Kinder des vierten Schuljahres, die mit dem Lied "Spuren" schon einmal leise ihren Abschied ankündigten. Die eigentliche Abschiedsfeier findet jedoch erst am letzten Schultag statt. Die Klasse 1a zeigte sich als großer Froschchor und führte das Gedicht "Fink und Frosch" und das Lied "The frog rap" auf.

Die Klasse 3b gab der Schulgemeinschaft einen Vorgeschmack auf das anstehende Großereignis im Juni: der Leseweltrekordversuch auf dem Festungsgelände Ehrenbreitstein mit dem Kinderbuchautor Stefan Gemmel. Die Kinder führten anschaulich beeindruckende Weltrekorde vor, die beim Publikum für großes Staunen sorgten. Neben dem größten Mann sorgten vor allem die längsten Fingernägel und die größte ausgelieferte Pizza der Welt bei den Kindern für große Augen und offene Münder.

Zum Abschluss heizten die Tänzerinnen und Tänzer aus dem zweiten Schuljahr die Stimmung in der Pausenhalle noch einmal kräftig an und begeisterten auch unsere Gäste aus dem Senioren- und Pflegezentrum Hildergard von Bingen, die es sich nicht nehmen ließen, mitzutanzen. So war die letzte Gemeinschaftsstunde mal wieder ein gelungener Beweis für unser Motto: In der Gemeinschaft macht das Leben einfach am meisten Spaß!

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

"We are family!" - Unsere Gemeinschaftsstunde im Mai 2012

Am 04.05. strahlte unsere Gemeinschaftsstunde einen internationalen Flair aus. Alle fünf Klassen traten mit englischen Songs auf und die Kinder bewiesen eindrucksvoll, wie sicher sie sich bereits mit der Fremdsprache Englisch fühlen.

Im Anschluss stellte Herr Janser die 7 Schülerteams für das anstehende Sportfest der Leichtathletik vor, dass am kommenden Donnerstag stattfinden wird. Die Teams wurden von Wahlvertretern der einzelnen Klassen ausgelost und bestehen jeweils aus Kindern aller Klassen. Unter großem Beifall zeigte sich nun jedes Team zum ersten Mal auf der Bühne und die Vorfreude der jungen Sportlerinnen und Sportler auf den großen Wettkampf war deutlich zu sehen und zu spüren.

1 a Lied: “Can you touch”

2 a Lied: “We are family”

3 a Lied: “ I like the flowers”

3 b Lied: “It´s market day”

4 a Lied: “Abc-Rock”

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Flöten, viele Tänze und ein berühmtes Lügengedicht

Unsere Gemeinschaftsstunde im März 2012

In unserer Gemeinschaftsstunde am 02. März tanzten die Kinder bis die Socken qualmten. Dabei wurden bekannte Klassiker wie der Boogie (Klasse 4a) und der Twist (Klasse 1a) zum Besten gegeben. Beim Tanz "Cowboy Joe" (Klasse 2a) hielt es dann niemanden mehr auf den Stühlen. Die Kinder der Klasse 3a tanzten zu dem englischen Song "January, February, March" und trugen das Gedicht "Dunkel war's, der Mond schien helle" vor. Sehr musikalisch präsentierten sich auch die Kinder der Klasse 3b: sie verabschiedeten mit drei Flötenliedern den Winter und begrüßten den Frühling.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

"Hoschem AHLE-HAU, Grundschule AHLE-HAU, Kinderkarneval AHLE-HAU"

Unsere Gemeinschaftsstunde im Februar 2012: Bühne frei für unsere jungen Narren

Ein tolles und kunterbuntes Programm zeigten alle Kinder am 16. Februar bei der großen Karnevalsfeier der Grundschule Horchheim. Die vielen Lieder und Tänze der einzelnen Klassen sorgten gleich von Beginn an für beste Stimmung. "Zugabe, Zugabe ..." schallte es durch die ganze Schule, als die Mädchen und Jungen der Klasse 2a ihren Tanz "Cowboy Joe" zum Besten gaben. Aber nicht nur die vielen Tanzauftritte und Lieder der fünf Klassen sorgten mächtig für Stimmung in der Narrhalla. Auch die zahlreichen Zuschauer und Gäste, die immer wieder zum Mitmachen animiert wurden, verwandelten die Pausenhalle der Schule in einen großen Tanzpalast. Es war eine tolle Karnevalsfeier!!!

 

 

 

 

 

Hier gibt es ein paar Eindrücke

IMGP4570

Das Programm der Karnevalsfeier 2012:

4a Lied: “I´m as fit as a fiddle”

3a Glockenspiel: “Elefantenlied”

2a Tanz: “Cowboy Joe”

3a Tanz: “Cowboy und Indianer”

1a Lied: “Das singende Känguru”

3a Glockenspiel: “Zur Fasenacht”

3b Tanz: “Fliegerlied”

3a Lied: “I like jam”

4a Lied: “Dat Kowelenzer Schängelche”

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Das Team der Grundschule wünscht allen Schülerinnen und Schüler, Eltern und Freunden der Grundschule frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2012

 

Hier gibt es ein paar Eindrücke von unserer schönen Weihnachtsfeier am 21.12.2011.

1 a     Lied: “Stapf, stapf, Weihnachtsmann“

2 a    Mini-Aufführung: “Jetzt fängt Weihnachten an”

4 a    Lied: “Vor 2000 Jahren”

3 b    Ein englisches Weihnachtsmärchen

3 a    Singspiel: “Der Räuber Horificus“

1 a    Lied: “Feliz Navidad”

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Hustende Regenwürmer, Waschmuffel, Spinnen und Vampire

Unsere Gemeinschaftsstunde im November ließ nichts aus:

4 a Lied: “Where are you from?”

1 a Lied: “Hörst du die Regenwürmer husten?“

4 a Sinnesgartengedichte

2 a Lied: “Eency weency spider“

3 b Lied: “Jule“

3 a Geschichte vom Teilen

4 a Lied: “Dracula – Rock“

 

Zwei Programmpunkte fielen nicht nur aus dem musikalischen Rahmen heraus, vielmehr sprachen sie auf besondere Weise die Zuhörer an:

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a lasen gemeinsam die "Geschichte vom Teilen" vor und verteilten im Anschluss ein paar selbstgebackene Brötchen. Obwohl es nur ein paar wenige Brötchen waren, kamen doch alle in den Genuss, sie zu probieren. Denn die Kinder hatten der Geschichte aufmerksam zugehört und die Brötchen untereinander geteilt. Prima!

Die Sinnesgartengedichte der Klasse 4a waren ein herbstlicher Gruß an die Schönheit unserer Natur. Zwei der selbstgeschriebenen Gedichte der Kinder können Sie hier noch einmal lesen:

Wer nie

Vögel in den Süden fliegen gesehen hat,

das Obst von den Bäumen fallen gehört hat,

die leckeren Nüsse geschmeckt hat,

die kalte frische Waldluft eingeatmet hat

und

die zarten Regentropfen im Gesicht gespürt hat,

der hat nie den Herbst erlebt.

Wer nie

viele Tiere gesehen hat,

das Rascheln der Blätter gehört hat,

leckere Beeren geschmeckt hat,

den reifen Herbstduft eingeatmet hat,

und

weiches feuchtes Moos gespürt hat,

der hat nie den Herbst erlebt.

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Erntedankfeier im Oktober

Am 30.09.11 feierte die Schulgemeinschaft gemeinsam das Erntedankfest. In den ersten beiden Stunden bereiteten alle Klassen leckere Speisen und Getränke zu: Obstspieße, Popcorn, Kartoffelsuppe, Apfelkuchen, Sandwiches, Gemüseteigtaschen und selbstgepressten Apfelsaft. Im gesamten Schulhaus verbreitete sich schnell ein Duft, der nicht nur bei den Kindern die Freude auf das gemeinsame Essen noch steigerte. Doch bevor das große Buffet eröffnet wurde, besannen sich alle in einer gemeinsamen Dankfeier, die von Frau Sevinc und den Kindern aus der vierten Klasse gestaltet wurde. Und dann durfte sich jeder an dem reichhaltigen Buffet bedienen. "Das schmeckt ja super!", so war es überall einvernehmlich zu hören. Die Kinder waren von den Speisen begeistert, die sie und ihre Mitschüler zubereitet hatten. Und es blieb nichts übrig...

Nach dem gemeinsamen Aufräumen hieß es dann: "Schöne Herbstferien!"

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Ein buntes Programm gab es in der Gemeinschaftsstunde im September

Für unsere Jüngsten aus der ersten Klasse war es die erste Gemeinschaftsstunde an der Joseph-Mendelssohn-Schule. Mit einem fetzigen Lied gaben sie einen tollen Einstand. Und auch die anderen Vorführungen begeisterten das Publikum. Ein lustiges Gedicht über den fliegenden Robert und ein Tanz, bei dem nicht nur die Katzenfans auf ihre Kosten kamen, waren weitere Höhepunkte. Englische Songs durften natürlich auch nicht fehlen. Einen besonderen Beitrag zeigten diesmal die Kinder der Klasse 3b. Sie präsentierten ihre selbstgebauten Modelle des Schulgebäudes und der Sporthalle und hielten einen unterhaltsamen und interessanten Vortrag über die Entstehung von Stadtplänen und Karten.

Ein paar Eindrücke gibt es hier.

Gemeinschaft September Programm

 
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Gemeinschaftsstunde im Mai

Mit vielen schönen Beiträgen begrüßten am 06. Mai die Kinder in unserer Gemeinschaftsstunde den Frühling. Selbstverständlich durften dabei ein paar Gedichte zum Muttertag für alle Mamas nicht fehlen. Und als die ganze Schulgemeinschaft aus voller Kehle die Lieder "Tulpen aus Amsterdam" und "Ich lieb den Frühling" sang, konnte man in den strahlenden Gesichtern bei allen die sonnigen Frühlingsgefühle deutlich erkennen. Es war eine tolle Stunde!

Klasse 1a: Lied "Immer wieder kommt ein neuer Frühling"

Klassen 2a und 2b: Lieder "Die wilden Reiter" und "Blumen aus Amsterdam"

Klasse 3a: Gedichte zum Muttertag und Lied "Fahrrad"

Klasse 4a: Lied "In Paule Puhmanns Paddelboot"

Klasse 4b: Lied "Ich lieb den Frühling"

1